SPEZIAL-REPORT: Finanzplanung für Anleger ab 60

 

Sie möchten Ihrer finanziellen Unabhängigkeit einen großen Schritt näher kommen? Klicken Sie auf Report jetzt anfordern und erhalten Sie diesen in weniger als 2 Min. als PDF in Ihr E-Mail Postfach. Kostenlos.

Report jetzt anfordern

bekannt aus

Details zum Report “Finanzplanung für Anleger ab 60”

  • Diese 5 Tipps haben es in sich! Das 1×1 für Anleger ab 60: Einfach erklärt und sofort anwendbar!

  • Wer Fehler macht, gefährdet auch die Nachkommen! Nutzen Sie die 5 elementaren Tipps in diesem Spezial-Report und Ihre Nachfahren werden Sie dafür lieben.

  • Aktien auch als Rentner? Erfahren Sie, wie Sie auch mit über 60 noch in Aktien investieren können & stattliche Profite einfahren.

  • Sofort-Renten als sinnvolle Geldanlage im Alter? Insider enthüllt, warum daran fast immer nur die Versicherungskonzerne verdienen!

  • ETFs als sinnvolle Ergänzung in Ihrem Depot – Tipp 2 verrät, wieso ETFs ein Muss sind, aber für Anleger ab 60 nur diese speziellen ETFs in Frage kommen dürfen!

  • Kostenlos für kurze Zeit: Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar als PDF, damit auch Sie entspannt Ihren Ruhestand genießen können, ohne dabei täglich von finanziellen Sorgen geplagt zu werden!

Finanzplanung für Anleger ab 60

Email-Adresse eintragen und Report gratis sichern

Zusätzlich erhalten Sie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften.

Herausgeber: GeVestor | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG / Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Was Sie über “Finanzplanung für Anleger ab 60” wissen müssen

Lieber Leser,

die Deutschen werden immer älter. Nach den aktuellen Prognosen des Statistischen Bundesamtes betrug die durchschnittliche Lebenserwartung im Jahr 2015 bei neugeborenen Jungen fast 78 Jahre, bei neugeborenen Mädchen lag sie sogar bei knapp 83 Jahren – und damit jeweils rund fünf Jahre höher als noch vor 25 Jahren.

Hierfür spielen mehrere Faktoren eine Rolle: Zu nennen sind unter anderem ein steigendes Einkommen, ein höherer Lebensstandard und die gesündere Ernährungslage, aber auch der medizinische Fortschritt tut das Seinige.

Die Verlängerung des Lebens hat aber auch Auswirkungen auf die Art und Weise, wie wir unseren Ruhestand finanzieren wollen.

Wie Sie gleich sehen werden, hat der demographische Wandel gravierende Auswirkungen auf unsere finanzielle Situation im Alter. Für den verantwortungsvollen Anleger ist es daher höchste Zeit, darauf zu reagieren. Wie Sie das am besten tun, das erfahren Sie in diesem Sonderreport.

Überzeugen Sie sich selbst und sichern Sie sich JETZT Ihren kostenlosen Spezialreport „Finanzplanung für Anleger ab 60“, indem Sie Ihre E-Mail Adresse eintragen und auf Report jetzt anfordern klicken.

Finanzplanung für Anleger ab 60

Email-Adresse eintragen und Report gratis sichern.

Zusätzlich erhalten Sie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften.

Herausgeber: GeVestor | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG / Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Email-Adresse eintragen und kostenlos unsere Reports erhalten!

Über den Experten

MAXIMILIAN RITTER, Chef-Redakteur und Geldanlage-Experte

Maximilian Ritter ist einer der besten Trading-Experten in ganz Deutschland.

Er hat in akribischer Kleinstarbeit das Tradingkonzept des Börsendienstes Aktien-Timing-System entwickelt – der einzige Börsendienst, der Traden und Anlegen miteinander kombiniert. Maximilian Ritter hat bereits mit 16 Jahren angefangen sich für die Börse zu interessieren, diverse Börsenzeitschriften zu durchstöbern bis hin zu allen Fachbüchern, die er in die Finger bekam. Heute ist er einer der gefragtesten Trader überhaupt.

Während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Unternehmensentwicklung, Unternehmensberatung, Bank-, Finanz- und Investitionswirtschaft, hat er bereits mehrere Praktika im Bereich Börse & Unternehmenskommunikation absolviert. Danach war er Investor Relation Manager für mehrere Aktiengesellschaften, sowie in den Bereichen Unternehmensberatung & Fondsmanagement tätig.

Neben seiner Haupttätigkeit als Trader ist er als freiberuflicher Finanzjournalist unterwegs. Neben seiner Tätigkeit als Herausgeber und Redakteur von Börsenpublikationen ist sein Trading-Dienst sein absolutes Steckenpferd. Er hat sich im Laufe der Zeit immer weiter spezialisiert und sich ausgiebig mit dem Thema „Trading“, „Systematischer Vermögensaufbau“ und „Börsenpsychologie“ beschäftigt.

Dabei stieß er im Jahr 2007 auf eine Auswahlmethode, mit der er nicht nur überdurchschnittlich Rendite machte, sondern mit der er sein Geld zudem auch wesentlich sicherer verdiente. Die CANSLIM-Methode der US-Börsenlegende William O’Neil bewahrte ihn bei seinen eigenen Börseninvestitionen in der Finanzkrise des Jahres 2008 vor Verlusten und brachte ihm in den Folgejahren sehr zuverlässig hohe Gewinne ein.

Mit der Zeit verfeinerte Maximilian Ritter die CANSLIM-Methode immer weiter und nutzt dieses ausgefeilte Strategie heute in seinem Börsendienst Aktien-Timing-System. Er ermöglicht seinen Anlegern so ein enormes Trading-Vermögen aufzubauen und durchschnittliche Rendite von +30 % pro Jahr einzubringen.