Kein Unternehmer auf der Welt ist derzeit so gefragt, wie Elon Musk. Alles, was der Tech-Gründer anfasst, wird sofort ein Medienphänomen. Und das völlig zu Recht. Denn anstatt zu versuchen, seine Konkurrenz zu kopieren, geht er völlig neue Wege. Egal ob es um Tesla oder Space X geht. Wenn er ein Projekt startet, ist es sofort in aller Munde.

SolarCity ist hingegen unter Anlegern ein äußerst umstrittenes Unternehmen. Eines ist klar: Die aktuellen Geschäftszahlen sind mies, der Börsenkurs ist im Keller. Doch genau hier liegt das Potential. So günstig werden Sie SolarCity nie wieder kaufen können.

SolarCity – Der Game Changer 2018!

Ihr Gratis-Report zum Herunterladen

Inhalte des Gratis-Reports

  • Nach Tesla-Übernahme: Mit dieser Aktie haben Sie das Potential, den größten Gewinn 2018 zu machen

  • Unternehmen kurz vor dem Durchbruch: Experten erwarten für das Jahr 2018 eine Kursexplosion

  • DAS sollten Sie jetzt tun, um heute noch von Solarcity zu profitieren

  • Mit diesem Gratis-Report können Sie mit Traumrenditen richtig abkassieren

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: „SolarCity – Der Game Changer 2018!“ und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Herausgeber: FID Verlag GmbH, Investor-Verlag / Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Email-Adresse eintragen & Sonder-Report sowie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften sichern:

[post-views] Downloads

So oft wurde dieser Gratis-Download bereits angefordert

EINBLICK IN IHREN GRATIS-REPORT – SolarCity – Der Game Changer 2018!

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: „SolarCity – Der Game Changer 2018!“ exklusiv am Anfang dieser Seite und maximieren Sie Ihre Gewinne jedes Jahr!

SolarCity – Der Game Changer 2018!

Kein Unternehmer auf der Welt ist derzeit so gefragt, wie Elon Musk. Alles, was der Tech-Gründer anfasst, wird sofort ein Medienphänomen. Und das völlig zu Recht. Denn anstatt zu versuchen, seine Konkurrenz zu kopieren, geht er völlig neue Wege. Egal ob es um Tesla oder Space X geht. Wenn er ein Projekt startet, ist es sofort in aller Munde.

SolarCity ist hingegen unter Anlegern ein äußerst umstrittenes Unternehmen. Eines ist klar: Die aktuellen Geschäftszahlen sind mies, der Börsenkurs ist im Keller. Doch genau hier liegt das Potential. So günstig werden Sie SolarCity nie wieder kaufen können.

Die einzige Frage, die sich bei diesem Unternehmen wirklich stellt ist: Kann SolarCity den Durchbruch in der Solarenergie erzielen oder nicht? Und das muss klar sein: Wenn sie den Durchbruch schaffen, werden Sie als Anleger innerhalb kürzester Zeit reich damit.

In unserem Sonderreport erfahren Sie exakt, wie es aktuell mit dem Unternehmen aussieht und bekommen eine klare Prognose, wie es in der näheren Zukunft mit dem Unternehmen weitergehen wird. Sie sollten definitiv schnell handeln, denn vielleicht ist die goldene Gelegenheit schon morgen verstrichen.

Über den Experten

Alexander von Parseval
Alexander von Parseval

Mein Name ist Alexander von Parseval. Ich bin der Chefanalyst des Börsendienstes „Der Parseval“ sowie Autor diverser Börsennewsletter.

Mittlerweile bezieht eine vierstellige Anzahl von Lesern diesen Brief und seine wöchentlich erscheinenden Bulletins. Im Rahmen des „Parseval” wenden sich Anleger ratsuchend an mich und folgen meinen Empfehlungen. Sie bringen mir großes Vertrauen entgegen. Ich möchte hier daher kurz darstellen, wer ich bin, und was ich bisher getan habe.

Schon seit meiner Jugend bin ich fasziniert vom hektischen Treiben an den Finanzmärkten. Vielleicht liegt es ja daran, dass ich einer alten französischen Bankiersfamilie entstamme, deren Wurzeln bis in die Spätrenaissance zurückreichen. Noch heute ist die Banque Dupuy de Parseval mit diesem Namen verbunden. Der Umgang mit Geld und Vermögenswerten ist mir sozusagen in die Wiege gelegt worden.

Das Konzept dieses Börsenbriefes ist in Deutschland einmalig. Erstmals gibt ein institutioneller Anleger Einblick in seine Arbeit und ermöglicht exklusiv seinen Lesern unmittelbare Teilhabe an einer Profi-Strategie. Natürlich treten nicht alle Prognosen aus meinem Börsenbrief ein. Ich bin mir dessen sehr bewusst und verrichte meine Arbeit mit großer Demut vor den Unwägbarkeiten des Börsengeschäftes. Ich erwarte allerdings, dass gelegentliche Fehltritte im Rahmen meiner Gesamtstrategie immer aufgefangen werden.

Email-Adresse eintragen & Sonder-Report sowie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften sichern: