Aktuell bietet sich am Börsenmarkt eine vielleicht einmalige Gelegenheit: Der Bau-Boom! Dazu schrieb unter anderem die Süddeutsche Zeitung am 25. Mai 2017:

„Im vergangenen Jahr wurden 277 700 Wohnungen fertig gestellt, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Das waren 12,1 Prozent mehr als im Vorjahr.“

Doch das eigentlich Erstaunliche an der Sache ist etwas Anderes. Denn trotz dieser fantastischen Wachstumsrate liegt die Anzahl der Neubauten immer noch weit unter dem eigentlichen Bedarf in Deutschland. Im Klartext bedeutet das: Der Bau-Boom wird noch lange genug weitergehen, damit Sie jetzt noch einsteigen können.

Nutzen Sie die Gelegenheit und springen Sie 2017 auf diesen Schnellzug auf, der Ihre Depotzuwächse spürbar beschleunigen wird. Wie und warum genau erfahren Sie jetzt im Gratis Report!

Wie Sie durch smarte Investments vom Bau-Boom profitieren – wenn Sie jetzt handeln!

Ihr Gratis-Report zum Herunterladen

Inhalte des Gratis-Reports

  • Betongold-Boom geht weiter – Erfahren Sie, wie Sie 15% Rendite im Jahr machen und Ihr Vermögen in nur 5 Jahren verdoppeln

  • Staatlich gesicherter Vermögensaufbau: EZB-Präsident Draghi hält Zinsen auf Rekordtief und lässt die Kurse dieser 5 Bau-Aktien explodieren

  • Sparbuch, Tagesgeld und Co. vernichten Ihr Vermögen – Deshalb sind die größten Investoren unserer Zeit jetzt alle in Bau-Aktien investiert

  • Besser als der DAX – Warum diese 5 Aktien in den nächsten 3 Jahren den deutschen Leitindex schlagen werden & wie Sie davon profitieren

  • Nur noch für kurze Zeit: Dieser Report ist normalerweise kostenpflichtig & wird Ihnen nur hier noch für kurze Zeit gratis angeboten

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: “Das Wunder vom Bau – So profitieren Sie vom Bauboom” und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Herausgeber: GeVestor Financial Publishing Group – ein Unternehmensbereich des VNR Verlags für die Deutsche Wirtschaft AG / Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Email-Adresse eintragen & Sonder-Report sowie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften sichern:

Downloads

So oft wurde dieser Gratis-Download bereits angefordert

EINBLICK IN IHREN GRATIS-REPORT – Das Wunder vom Bau – So profitieren Sie vom Bauboom

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: “Das Wunder vom Bau – So profitieren Sie vom Bauboom” exklusiv am Anfang dieser Seite und maximieren Sie Ihre Gewinne jedes Jahr!

Wie Sie durch smarte Investments vom Bau-Boom profitieren – wenn Sie jetzt handeln!

Lieber Leser,

aktuell bietet sich am Börsenmarkt eine vielleicht einmalige Gelegenheit: Der Bau-Boom! Dazu schrieb unter anderem die Süddeutsche Zeitung am 25. Mai 2017:

Während Sparer wenig begeistert von der Niedrigzinspolitik der EZB und der FED sind, sorgen die historisch günstigen Zinsen in einigen Branchen für einen steilen Umsatzanstieg.

Gerade die Baubranche profitiert enorm von Niedrigzinskrediten und erhält enorm viele Aufträge von Privaten und Unternehmenskunden. Denn günstige Kredite machen Mut auch große Investments zu stemmen, die sonst vielleicht gar nicht infrage kämen.

Das Deutsche Baugewerbe erwartet einen Anstieg des Umsatzes sowie der Beschäftigungszahlen. Auf den Webseiten des „Zentralverbands Deutsches Baugewerbe“ heißt es dazu ganz klar:

„Die deutsche Bauwirtschaft geht mit großer Zuversicht in das Baujahr 2017. Wir rechnen mit einem Umsatzwachstum von 5 %. Damit werden die baugewerblichen Umsätze mit 112,2 Mrd. Euro den höchsten Wert der vergangenen zwanzig Jahre erreichen.“

Im Wohnungsbau rechnet man sogar mit einem Umsatzwachstum von 7 %. Sie können sich also denken, dass von dieser vorteilhaften Entwicklung einige große Player der Baubranche profitieren werden.

Klar ist: Die Kursrakete steht auf der Startrampe und wird bis Ende 2018 durch die Decke gehen!

Doch das eigentlich Erstaunliche an der Sache ist etwas Anderes. Denn trotz dieser fantastischen Wachstumsrate liegt die Anzahl der Neubauten immer noch weit unter dem eigentlichen Bedarf in Deutschland. Im Klartext bedeutet das: Der Bau-Boom wird noch lange genug weitergehen, damit Sie jetzt noch gewinnbringend einsteigen können.

Ein Rechenbeispiel mit echten Zahlen:

Nehmen wir an, Sie legen heute noch 5.000€ in die von uns vorgestellten Aktien und Fonds an, würde Ihr Investment bei durchschnittlichen 15% Gewinn pro Jahr dank Zinseszins so aussehen:

Jahr 1: 5.000€ -> 5.750€

Jahr 2: 5.750€ -> 6.612,50€

Jahr 3: 6.612,50€ -> 7.604,38€

Jahr 4: 7.60,38 -> 8.745,03€

Jahr 5: 8.745,03 -> 10.056,79€ (<- Nach bereits 5 Jahren haben Sie Ihr Investment verdoppelt!)

Nutzen Sie die Gelegenheit und springen Sie 2018 auf diesen Schnellzug auf, der Ihre Depotzuwächse spürbar beschleunigen wird. Wie und warum genau erfahren Sie jetzt im Gratis Report!

Das sagen unsere Leser

Wow, nie hätte ich gedacht, dass es so einfach sein kann! Wenn ich schon vorher gewusst hätte dass diese Aktien dermaßen durch die Decke gehen, hätte ich schon viel früher investiert!

– Sören Bleibreu

Ich dachte ja nicht, dass dieser Gratis-Report wirklich brauchbare Infos liefern könnte. Schließlich hatte ich immer geglaubt: “Was nichts kostet, kann nichts sein.” Aber dieser Gratis-Report hat mich wirklich umgehauen! Großes Kompliment!

– Stefan Tiedecken

Über den Experten

Rainer Heißmann
Rainer HeißmannChefanalyst

Rainer Heißmann ist Autor für Wirtschafts- und Börsenfachpublikationen und Chefredakteur vom “Optionen-Profi” und “Heißmanns Königsklasse”. Außerdem ist er Autor des Buchs “Reich mit Optionen”. Seine größte Stärke: Komplexe Sachverhalte so zu erklären, dass sie auch dem Nicht-Fachmann verständlich und nachvollziehbar werden.

Rainer Heißmann (Jahrgang 1952) ist gelernter Bankkaufmann, Betriebswirt sowie Fach- und Wirtschaftsinformator. Er arbeitet freiberuflich als Buchautor sowie als Chefredakteur für Wirtschafts- und Börsenfachpublikationen.

Herr Heißmann schildert komplexe Sachverhalte so klar und verständlich, dass diese auch für den Nicht- Fachmann einfach zu verstehen und nachzuvollziehen sind. Dabei „spürt man“ bei allen seinen Ausführungen, dass hier der Praktiker schreibt.

Grundlagenwissen, gepaart mit jahrzehntelanger Börsenerfahrung, führte zur seiner Spezialisierung auf den Handel mit den nicht manipulierbaren Optionen.

Bei GeVestor ist er seit 2006 verantwortlich für den Börsendienst Optionen-Profi. Dort gibt er konkrete Anlageempfehlungen für die im Kurs nicht manipulierbaren Optionen.

Er war einer der ersten, der vor dem Crash 2008 gewarnt hatte. So hat er seinen Lesern schon am 06.12.2007 Puts auf den DAX empfohlen. Damals notierte der DAX noch mit über 8.000 Punkten. Durch weitere Put-Empfehlungen wurde der Crashmonat Oktober 2008 für seine Leser dann zum Goldenen Oktober.

Auch im „Crash-Monat“ August 2011 gab es für die Leser des Optionen- Profi einen regelrechten Geldregen. Hier die Ergebnisse aller von Rainer Heißmann empfohlenen und im August 2011 glattgestellten Trades : +100%, -68%, +100%, +0,2%, +7%, +11%, +27%, +36%, +100%, +100% und +54%.

Rainer Heißmann war schon während seiner Ausbildung zum Bankkaufmann fasziniert vom Börsengeschehen. Bei seinem erfolgreich abgeschlossenen Fernstudium zum Betriebswirt in den Jahren 1988 bis 1992 baute er seine theoretischen Kenntnisse parallel zum aktiven Börsenhandel immer weiter aus.

Bei seinem postgradualen Studium zum Fach- und Wirtschaftsinformator (Informationsbroker) in den Jahren 1997 und 1998 legte er seinen Schwerpunkt auf Recherche und Datenbankarbeit. Das ermöglicht ihm heute, alle Informationen aus freien und bezahlten Datenbanken zusammenzutragen und auszuwerten.

Das Ergebnis seiner Recherche: Er spricht nur bestens fundierte Empfehlungen aus.

Email-Adresse eintragen & Sonder-Report sowie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften sichern:


Warning: Use of undefined constant condition - assumed 'condition' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/fqgwoiww/htdocs/wp-content/plugins/php-code-for-posts/Classes/Shortcode.php(95) : eval()'d code on line 1