MAKE AMERICA GREAT AGAIN! Mit diesem Wahl-Slogan gewann Donald Trump 2016 die US-Wahlen und wurde damit der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Sein Wahlkampf stand vor allem unter dem Motto „America first“, was bedeutet, dass Trump bei all seinen Entscheidungen primär das Wohl der amerikanischen Wirtschaft & Bevölkerung im Blick hat. Können Sie sich noch an die weltweiten Aufschreie erinnern? Man befürchtete ein Ende der wirtschaftlichen Beziehungen zu den USA. Besonders hart getroffen hätte dies Deutschland,  da es sich um eine stark exportorientierte Wirtschaft handelt & die USA ein wichtiger Handelspartner sind.

Der Trump Faktor – Wie diese 3 deutschen Aktien dank Donald Trump durch die Decke gehen!

Ihr Gratis-Report zum Herunterladen

Inhalte des Gratis-Reports

  • Make America great again: Trumps gigantisches Konjunktur Programm macht aus diesen 3 deutschen Aktien wahre Rendite-Raketen!

  • 100,1% in drei Jahren, 34,4% in einem Jahr:  Steigen Sie ein & sehen Sie zu, wie sich Ihr Geld vermehrt.

  • Trump setzt auf Öl & Gas: Diese 3 Unternehmen können sich vor Millionen-Aufträgen kaum retten & scheffeln das Geld in Ihr Depot

  • Mittelstands-Experte Tobias Schöneich: „Dank Trumps Politik traue ich den 3 Aktien in diesem Sonder-Report über 100% Kursgewinn zu!“

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: „Der Trump Faktor – Wie diese 3 deutschen Aktien dank Donald Trump durch die Decke gehen!“ und erfahren Sie exklusiv, welche Aktien in Ihrem Depot nicht fehlen sollten!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, GeVestor Financial Publishing Group  / Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Email-Adresse eintragen & Sonder-Report sowie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften sichern:

Hinweis zum Datenschutz

14.250 Downloads

So oft wurde dieser Gratis-Download bereits angefordert

Der Trump Faktor – Wie diese 3 deutschen Aktien dank Donald Trump durch die Decke gehen!

Sichern Sie sich jetzt gratis den Sonder-Report: „Der Trump Faktor – Wie diese 3 deutschen Aktien dank Donald Trump durch die Decke gehen! “ exklusiv am Anfang dieser Seite und maximieren Sie Ihre Gewinne jedes Jahr!

Der Trump Faktor – Wie diese 3 deutschen Aktien dank Donald Trump durch die Decke gehen!

MAKE AMERICA GREAT AGAIN!

Mit diesem Wahl-Slogan gewann Donald Trump 2016 die US-Wahlen und wurde damit der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Sein Wahlkampf stand vor allem unter dem Motto „America first“, was bedeutet, dass Trump bei all seinen Entscheidungen primär das Wohl der amerikanischen Wirtschaft & Bevölkerung im Blick hat.

Können Sie sich noch an die weltweiten Aufschreie erinnern? Man befürchtete ein Ende der wirtschaftlichen Beziehungen zu den USA. Besonders hart getroffen hätte dies Deutschland,  da es sich um eine stark exportorientierte Wirtschaft handelt & die USA ein wichtiger Handelspartner sind.

So schlimm kam es zum Glück nicht – im Gegenteil. Donald Trump beschloss eines der größten Konjunkturprogramme in der Geschichte der USA. Die Investitionen sollen vor allem in die Modernisierung der Infrastruktur des Landes fließen. Hiervon profitieren 2 deutsche und 1 österreichisches Unternehmen. Alle 3 Unternehmen verfügen über eine hervorragende Positionierung auf dem US-Markt und volle Auftragsbücher. Dank Trumps Investitionsprogramm werden sie in den nächsten 3 Jahren Rekordgewinne einfahren und ihre Aktienkurse werden mit hoher Wahrscheinlichkeit stark ansteigen – bis zu 100% Wachstum & mehr sind möglich!

Um zu erfahren, welche 3 Unternehmen als die großen Trump-Gewinner gelten, laden Sie sich einfach den kostenlosen Sonder-Report „Der Trump Faktor – Wie diese 3 deutschen Aktien dank Donald Trump durch die Decke gehen!“ runter. Dies tun Sie, indem Sie Ihre E-Mail Adresse eintragen und auf Report jetzt anfordern klicken.

ÜBER DEN EXPERTEN

Tobias Schöneich
Tobias SchöneichChefanalyst

Schon während des Studiums der Betriebswirtschaftslehre entwickelte Tobias Schöneich großes Interesse für Investitions- und Finanzierungsfragen von Unternehmen.

Vor allem die Besonderheiten familiengeführter Mittelständler zogen ihn in seinen Bann. Nicht zuletzt, weil er aus einer Familie stammt, in der das Unternehmertum seit jeher eine große Rolle spielt.

Spezialisierung auf mittelständische Unternehmen

Schöneich vertiefte sich immer weiter in die Materie und wurde nach und nach zu einem ausgewiesenen Experten in Sachen Mittelstands-Aktien. Nach erfolgreich absolviertem Studium arbeitete der Hanseat bei einem der größten Börsenverlage Europas.

Als Produktmanager war er für Börsenbriefe verantwortlich, bei denen Mittelständler eine zentrale Rolle spielten. Um sich noch mehr auf dieses Thema konzentrieren zu können, machte sich Schöneich als freiberuflicher Analyst und Finanzjournalist selbstständig.

In dieser Phase suchte der renommierte Analyst und Finanzjournalist Rolf Morrien einen Experten, der mit ihm die Depots seiner Börsendienste betreuen sollte. In Tobias Schöneich fand Morrien den perfekten Spezialisten für die Aufgabe.

Intensive Zusammenarbeit mit Rolf Morrien

Im Laufe der Kooperation entstand die Idee eines Börsendienstes, der sich ausschließlich auf Aktien mittelständischer Unternehmen konzentriert. Denn diese Papiere entwickeln sich in aller Regel erheblich besser als „gängige“ Aktien.

Mit dem „Mittelstands-Depot“ riefen die beiden diesen Börsenbrief ins Leben. Tobias Schöneich ist Chef-Analyst des Dienstes. Anleger profitieren damit nicht nur vom enormen Börsenwissen des Norddeutschen, sondern auch von der Genauigkeit im Umgang mit Zahlen.

Email-Adresse eintragen & Sonder-Report sowie kostenlose E-Mail Updates zu den profitabelsten Börsengeschäften sichern:

Hinweis zum Datenschutz

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren


2017-12-08T10:19:33+00:00