Von Mick Knauff 5. Dezember 2018

Herzlich willkommen zu Ihrem Mick Knauff Daily zur Wochenmitte. Keine Frage, das haben wir uns schon gedacht, dass die Bären die Spielwiese jetzt nicht kampflos räumen werden. Schon am Montag wurde die deutliche Erholung an den Märkten nach dem G20-Gipfel zum Ende des Handelstages hin wieder deutlich abverkauft. War es also nur ein kurzes Strohfeuer oder gelingt tatsächlich die Trendwende?

Großes Thema gestern waren die Automobilwerte. Die Chefs der Autobauer von BMW, VW und Daimler waren in Washington eingeladen, Trump hat sie empfangen und mit ihnen gesprochen. Hier versucht der US-Präsident natürlich dafür zu sorgen, dass die deutschen Autobauer vor allem in Amerika investieren.

VW ist dabei schon einen Schritt auf Amerika zugegangen. Schließlich arbeitet man in Zukunft mit Ford zusammen. Die Auto-Aktien waren gestern stark gefragt. Möglicherweise könnten diese die Gewinner in 2019 sein. Mehr dazu jetzt in meinem aktuellen Video für Sie.

Der Anteilschein von Zooplus konnte mit einer positiven Bilanz aufwarten. Zum Schluss des gestrigen Börsentages notierte das Papier des Einzelhandelskonzerns bei einem Kurs von 146,60 € und verzeichnete damit ein Plus… 

PS: Mick Knauff EXKLUSIV ist Ihr Schlüssel zu allen finanziellen Wünschen und Träumen! Testen Sie jetzt Mick Knauffs renommierten Börsendienst 30 Tage GRATIS und profitieren Sie von Mick Knauffs Experten-Wissen! PLUS GRATIS als Dankeschön erhalten Sie das Buch „Die Börsen-Gewinnformel“ von Mick Knauff & Jürgen Schmitt per Post zugeschickt.

© FID Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen? Hier können Sie die Beiträge von Mick Knauff automatisch per Email erhalten

2018-12-05T15:27:41+00:00Beiträge, Mick Knauff, Mick Knauff Daily|